Refratechnik Cement

REFRA-Kolloquium 2016

Im Estrel Convention Center Berlin fand vom 1.-3.6.2016 das 14. REFRA-Kolloquium mit 660 Gästen aus 75 Ländern statt. Unter dem Motto „Energy – Innovation – Performance” lieferten 21 internationale Referenten einen Überblick über die globale Marktsituation sowie deren Perspektive. Berichte über erfolgreiche Großprojekte sowie technische Innovationen aus den Bereichen Feuerfest und Verfahrenstechnik konnten mit der anschaulichen Vorführung des mobilen „REFRA-Training on site” abgerundet werden. Im Laufe einer Podiumsdiskussion mit 8 Teilnehmern aus 4 Kulturkreisen konnten die verschiedenen Einflussfaktoren unterschiedlicher Feuerfeststrategien auf die Wirtschaftlichkeit der Klinkerherstellung herausgearbeitet werden.
Refratechnik Cement unterstrich während dieser zwei Tage erneut seinen technologischen Führungsanspruch mit den neuen Produktserien ES und CF im geformten Bereich sowie ED im Bereich der Massen, deren Leistungsfähigkeit bereits in zahlreichen Einsätzen unter Beweis gestellt werden konnte. Doch nicht nur die neuen Produkte fanden ein reges Interesse. Als weltweiter Systemanbieter mit eigenen Experten aus den verschiedensten Bereichen der Klinkerherstellung, aber auch kompetenten, unabhängigen Partnern, wie dem Verein Deutscher Zementwerke und seinem Forschungsinstitut, bestätigt sich Refratechnik Cement als global operierender Ansprechpartner für sämtliche Fragen von der Beratung/dem Engineering bis hin zur Umsetzung/Installation sowie Schulungen zu allen relevanten Themen.